Es wird immer machtgierige Menschen geben, die dafür sorgen wollen, dass wir innerhalb unserer Gesellschaft und unserer globalen Welt Kriege führen. Heute wird unsere Welt zum großen Teil von "Narzissten" und "Psychopathen" beherrscht, die uns aus egoistischen Motiven skrupellos manipulieren und tyrannisieren.

 

Das dem so ist, ist aber ebenso oft der eigenen Dummheit und der Nichtanwendung des mündigen Verstandes geschuldet.

 

Zielsetzung

  • Die Sicherheitskräfte der Gesellschaft sind das Schutzschild unserer Bürger.
  • Sicherheits- und Rettungskräfte müssen Ihre Schutzfunktion wirksam und uneingeschränkt wahrnehmen können.
  • Sie agieren unabhängig von politischer Einflussnahme.
  • Sie unterstehen der Sozialpolitik.
  • Sicherheitskräfte, die für die Außensicherung unserer Gesellschaft notwendig sind, sollen ihre wesentliche Aufgabe in der Sicherung Deutscher Bürger im Ausland haben.
  • Soweit zwingende Bündnisverpflichtungen bestehen, sollen die Sicherheitskräfte in der Lage sein, diese uneingeschränkt zu erfüllen, soweit die Erfüllung einer Bündnisaufgabe nicht den Grundsätzen unserer Gesellschaft oder dem Bürgerwillen entgegensteht.

 

Maßnahmen

  • Sicherheitskräfte erhalten eine erweiterte Entscheidungs- und Handlungskompetenz, die es ihnen ermöglicht, ihre Schutzfunktion wirksam und unabhängig von politischen Instanzen wahrzunehmen.
  • Sie unterliegen einer strengen, zeitnahen Kontrolle durch die Judikative.